Natascha Ditha Berger

Über mich

Ich bin IT-lerin auf jeder Ebene – Integrative Therapie und Informationstechnologie . Zwei berufliche Standbeine bringen mir das Beste aus beiden dieser Welten.

Werdegang

  • 11.12.2018 – Eintragung in die Liste der PsychotherapeutInnen des Bundesministeriums für Gesundheit
    Meine Masterthesis als Buch „Polyamorie und Identität in der Psychotherapeutischen Beziehung“
  • Seit 2013 – selbstständig als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in freier Praxis
  • Seit 2006 – selbstständig als Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
  • 2002 bis heute – Angestellte in der IT

Stimmen

Aus- und Fortbildung

  • 2021–2022 – Zertifikatslehrgang Klinische Sexologie nach Sexocoporel, ISP Wien
  • 2021 – Traumatherapie-Methode Brainspotting inkl. internationaler Zertifizierung, Brainspotting Austria
  • 2020 – Gründung KAPA – Kink Aware Professionals Association
  • 2016 – SEXabNORM, Fachtagung Courage
  • 2015 – Integrative Gruppentherapie, ÖGIT
  • 2015Traumatherapie Einführung, IPTT
  • 2013Machtkompetenz bei Christine Bauer-Jelinek, Wien
  • Seit 2013 – diverse Fortbildungen zu kinky und poly
  • 2010–2018 – Studium der Integrativen Therapie an der Donauuniversität Krems
  • 2006–2010 – Psychotherapeutisches Propädeutikum bei ARGE Bildungsgemeinschaft Wien
  • 2003–2006 – Ausbildung zur Diplomierten Lebens- und Sozialberaterin; Methode: systemisches NLP, bei AWS Baden und Team Winter
  • 2002–2006 – NLP Master Practitioner und erweiterter NLP-Trainer mit Erwachsenenbildungsdiplom bei Team Winter, Wien
  • Laufend: diverse Kongresse zB zu folgenden Themen; Sexualität, Beziehung, Trauma, Schmerz, Sucht u.v.m.

Praktika

Kepler Universitätsklinikum
Otto Wagner Spital
Ö3 Kummernummer
Kolpinghaus Baden